SY Outer Rim – A Family's Sailing Adventure

Sailing across the world's oceans with four kids

Archiv für den Monat September 2017

Wo ist denn nur der Supermarkt?

(29.09.2017 – Tag 1.195 – 23.788 sm) Vom frischen Gemüse aus Port Villa sind nur Erinnerungen geblieben. Unser Revierführer ist der Meinung, es warte ein gut bestückter Supermarkt in Lamap, … Weiterlesen

29. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Tief in den Mangroven der Gaspard Bay

(27.09.2017 – Tag 1.193 – 23.780 sm) Eigentlich wollte Thomas nicht in die trübe, flache und von Mangroven gesäumte Bucht von Gaspard Bay einfahren. Erstens haben wir in Afrika und … Weiterlesen

27. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Leben auf einer Insel ohne Wasser

(26.09.2017 – Tag 1.192 – 23.774 sm) Obwohl der Massentourismus auf Vanuatu noch keinen Einzug gehalten hat, findet man vereinzelt doch einige Orte, deren Bewohnern die Segler ausschließlich als Geldquelle … Weiterlesen

26. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Eine Schule in Vanuatu

(24.09.2017 – Tag 1.190 – 23.749 sm) In Vanuatu gibt es an vielen Stellen noch Dugongs, die im Westpazifik und Indischen Ozean heimischen Seekühe. Bisher hatten wir noch keine gesehen. … Weiterlesen

24. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Ausblicke vom Gipfel der kleinen Insel Nguna

(23.09.2017 – Tag 1.189) Das Liegen vor Port Vila ist zwar mit dem bunten Gemüsemarkt, einem gut bestückten Supermarkt und dem für die Kinder recht attraktiven Spielplatz sehr bequem, aber … Weiterlesen

23. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Port Vila – Einblicke in die dunkle Geschichte eines Südseeparadieses

(19.09.2017 – Tag 1.185) Seit seiner Entdeckung diente Vanuatu den weißen Herrschern in erster Linie als Quelle billiger Ressourcen. Mitte des 19. Jahrhunderts sorgte das Sandelholz von Erromango für einen … Weiterlesen

19. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach Kauri-Bäumen auf Erromango

(14.09.2017 – Tag 1.180) Erromango ist eine der größeren Inseln Vanuatus, ist aber nur von etwa zwei Tausenden Menschen bewohnt. Vor einem der zwei größeren Dörfern liegen wir in der … Weiterlesen

14. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Lavaregen bei Sonnenuntergang

(11.09.2017 – Tag 1.177) Im Gegensatz zu Kapitän Cook dürfen wir auf den Vulkan von Tanna steigen und in den Krater hineinschauen. Am eindrucksvollsten wirkt der Vulkan auf Mount Yasur … Weiterlesen

11. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen in Vanuatu

(10.09.2017 – Tag 1.176) Von Vanuatu kennt man nicht viel. Ab und zu sickern Nachrichten über einen verheerenden Zyklon, der sich über die Inselgruppe hermacht, oder über ein mächtiges Erdbeben … Weiterlesen

10. September 2017 · 2 Kommentare

Ein etwas holpriger Abschied von Fidschi

(07.09.2017 – Tag 1.173) Die Pazifik-Saison schreitet fort, und es ist an der Zeit, uns von Fidschi zu verabschieden. Thomas schaut seit Tagen nach einem passenden Wetterfenster für die Passage … Weiterlesen

7. September 2017 · Hinterlasse einen Kommentar
September 2017
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archive

Kategorien

Bitte Mail-Adresse zum Abonnieren des Blogs eintragen

Schließe dich 308 Followern an