SY Outer Rim – A Family's Sailing Adventure

Sailing across the world's oceans with four kids

Archiv für den Monat August 2016

Über Santiago zurück zur Outer Rim

(23.08.2016 – Tag 794) Die letzten Kilometer nach Copiapo sind richtig interessant. Hier kann man live erleben, warum die Atacama-Wüste so trocken ist. Die Straße führt direkt am Ozean entlang. … Weiterlesen

23. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Indianerbrot, Kaktusfrüchte und Andenfuchs

(20.08.2016 – Tag 791) Die geteerte Straße einfach zurück nach Calama zu fahren erscheint uns zu langweilig. Natalya kramt den Reiseführer aus und sucht nach einer besseren Alternative. Die ist … Weiterlesen

20. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Zurück nach Chile über den Paso Jama

(18.08.2016 – Tag 789) Es wird langsam Zeit, wieder zum Ausgangspunkt unserer Wüstenreise in Copiapo zurück zu kommen. Der Rückweg über den Paso Jama führt zwar genauso hoch in die … Weiterlesen

18. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Zwei indigene Dörfer in Argentinien

(17.08.2016 – Tag 788) Als letzte Station in Argentinien wählen wir den Ort Purmamarca am Fuße des Paso Jama. Es scheint ein beliebter Urlaubsort der Argentiniern zu sein, ein Themenpark … Weiterlesen

17. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Durch die Vegetationsstufen des Bergnebelwaldes im Nationalpark Calilegua

(16.08.2016 – Tag 787) Auch wenn Salta durchaus interessant ist, gäbe es für den zweiten Tag dort nicht viel Spannendes zu sehen. Daher fiel uns die Entscheidung relativ leicht, am … Weiterlesen

16. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Von verlorenen Kriegen und geopferten Kindern

(14.08.2016 – Tag 785) Auch wenn sie Tausende von Kilometern entfernt liegen sind die Falklandinseln – oder besser gesagt die Malvinas – in Argentinien überall präsent. Fast das Erste was … Weiterlesen

14. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Paso Sico – Lagunen und Salzseen auf dem Weg nach Argentinien

(13.08.2016 – Tag 784) Obwohl bis jetzt alle unsere Versuche, die chilenisch-argentinische Grenze mit einem Mietwagen zu überqueren, aus unterschiedlichen Gründen gescheitert sind, planen wir heute eine neue Aktion. Dieses … Weiterlesen

13. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Flamingos, Lagunen und das Tal des Todes

(12.08.2016 – Tag 783) Beim Durchblättern des Reiseführers fühlen wir uns wie richtige Touristen. Alle Sehenswürdigkeiten der Gegend um San Pedro sind ausführlich beschrieben, mit einem bis drei Sternchen bewertet … Weiterlesen

12. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Mittagessen bei Mauricio dem Kranwagenfahrer

(11.08.2016 – Tag 782) Wir haben uns schon so an die uns umgebende Wüstenlandschaft gewöhnt, dass keiner mehr den Weg durch die Wüste allzu spektakulär findet. Vsevolod liest im Reiseführer … Weiterlesen

11. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Salpeterstadt Chacabuco

(11.08.2016 – Tag 782) Das Leben und Arbeiten in der trockensten Wüste der Welt kann einem entbehrungsreich und freudlos erscheinen. Das Klima ist so trocken, dass in großen Teil der … Weiterlesen

11. August 2016 · Hinterlasse einen Kommentar
August 2016
M D M D F S S
« Mai   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Kategorien

Bitte Mail-Adresse zum Abonnieren des Blogs eintragen

Schließe dich 309 Followern an