SY Outer Rim – A Family's Sailing Adventure

Sailing across the world's oceans with four kids

Angelglück

(Tag 203)

Seit einiger Zeit versuchen wir immer mal wieder mit unserer kleinen Angelrute Fische zu fangen. Den größten Erfolg, den wir bisher damit hatten, war ein 100m hinter unserem Boot am Haken zappelnder Fisch, der aber dann leider mitsamt dem Köder das Weite suchte.

Hier in Tarrafal auf Sao Nicolau hatten wir heute die Angel mit einem Fischrest als Köder ausgebracht. Eigentlich hatten wir nicht viel Hoffnung, dass etwas anbeißen würde. Aber am frühen Nachmittag zappelte da doch tatsächlich ein Doktorfisch dran. Jetzt ist ja ein Doktorfisch eigentlich kein Raubfisch und sollte sich für Fischreste nicht interessieren. Das Exemplar an unserem Haken war aber wohl zu neugierig und hat sich dabei am Bauch am Haken verfangen. So konnten wir ihn erfolgreich an Deck holen und heute Abend verspeisen. Er hat allen super gut geschmeckt … auch wenn natürlich die Menge für sechs Personen nicht gerade ausreichend war. Aber jetzt haben wir Blut geleckt und Natalya hat schon den ganzen Abend auf dem Vordeck mit Angel verbracht. Der Traum vom 10 kg Thunfisch bleibt …

20141210-DSC04637

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 10. Dezember 2014 von in Uncategorized.
Dezember 2014
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Kategorien

Bitte Mail-Adresse zum Abonnieren des Blogs eintragen

Schließe dich 306 Followern an

%d Bloggern gefällt das: